Pressemeldung – 25. August 2020

MAGNA Real Estate AG setzt Wachstumskurs konsequent fort und verstärkt nochmals sein Transaktionsteam

Der stark wachsende Hamburger Projektentwickler MAGNA Real Estate AG (MAGNA) verstärkt weiter sein Transaktionsteam: Frank Hermanns übernimmt zum 17. August 2020 die neu geschaffene Position des Geschäftsführers Transactions bei der MAGNA Projektentwicklungs GmbH. Damit unterstreicht MAGNA seinen Plan, auch künftig auf Wachstum zu setzen. Das auf die Entwicklung von Wohn- und Gewerbeimmobilien spezialisierte Unternehmen entwickelte bisher Immobilienprojekte mit einem Volumen von mehr als 1,5 Milliarden Euro. Allein im vergangenen Jahr stieg das Projektvolumen (GDV) um gut 300 Millionen Euro. Damit konnte das Unternehmen sowohl im Bereich der Büro- als auch der Wohnimmobilien seine selbst gesetzten Ziele übertreffen. Im aktuellen Geschäftsjahr wurden weitere wichtige Projekte zur Entwicklungsreife gebracht, die auch für 2020 eine sehr gute Prognose erlauben.

  • MAGNA-Vorstand Jörn Reinecke, MAGNA-Geschäftsführer Transactions Frank Hermanns und MAGNA-Vorstand David Liebig (v.l.n.r.)

MAGNA-Vorstand Jörn Reinecke, MAGNA-Geschäftsführer Transactions Frank Hermanns und MAGNA-Vorstand David Liebig (v.l.n.r.)

Frank Hermanns (45), ausgebildeter Architekt, verfügt über mehr als 17 Jahre Berufserfahrung, ist ausgewiesener Kenner des Immobilienmarktes und hat eine hohe Akquise- und Vermarktungserfahrung. Zuletzt engagierte er sich als Mitgründer eines PropTechs, nachdem er mehr als 3 Jahre für EDGE Technologies (ehemals OVG Real Estate Group) tätig war. Dort baute Frank Hermanns zunächst den Hamburger Standort auf. Später war er als Executive Commercial Director für Transaktionen verantwortlich und leitete das deutsche Commercial Team. Davor war er über viereinhalb Jahre Development Manager bei der ECE und durchlief verschiedene Stationen in der Planung und Projektsteuerung.

Jörn Reinecke, Vorstand der MAGNA Real Estate AG erklärt: „Unsere überaus erfolgreiche Geschäftsentwicklung bestärkt uns in unserem Anspruch, weiter dynamisch zu wachsen. Mit der Schaffung der Position eines Geschäftsführers Transactions setzen wir das klare Signal, unser Transaktionsteam an unserem Hamburger Stammsitz deutlich zu verstärken und unsere Aktivitäten auszuweiten. Herr Hermanns wird das bestehende Transaktionsteam ideal ergänzen.“

„Wir haben ambitionierte Unternehmensziele. Mit Frank Hermanns haben wir einen ausgesprochen innovationsaffinen Top-Manager mit breiter Berufserfahrung gewinnen können. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen Herrn Hermanns einen guten Start und dem ganzen Transaktionsteam weiterhin viel Erfolg“, betont David Liebig, Vorstand der MAGNA Real Estate AG

Frank Hermanns, Geschäftsführer Transactions in der MAGNA Projektentwicklungs GmbH erklärt: „Ich freue mich darauf, bei der MAGNA Real Estate das nächste Kapitel eines noch jungen und hungrigen Unternehmens mitschreiben zu dürfen. Im Spannungsfeld zwischen traditionellen Disziplinen sowie vollem Innovationsfokus hatte ich diverse berufliche Rollen und erhoffe mir bei MAGNA eine perfekte Balance aus beidem. Ich freue mich auf die Team-Zusammenarbeit und bedanke mich sehr für das in mich und mein Team gesetzte Vertrauen." Zu den Aufgaben von Hermanns gehören u.a. das Management des gesamten Transaktionsprozesses inklusive der Dealstrukturierung, die Koordination mit den Geschäftsführern der Projektentwicklung und des Baumanagements. Das Transaktionsteam aus Experten mit unterschiedlichem Hintergrund und umfassenden Marktkenntnissen stärkt die Gruppe und ist ein Grundstein für weitere geplante Zukäufe. Im Rahmen der Erfolgsstrategie wird die Akquise und Vermarktung von Wohn-, Sozial- und Büroimmobilien in diesem Jahr weiter deutlich vorangetrieben.

Über MAGNA
Die MAGNA Real Estate AG ist auf die Entwicklung von Wohn- und Gewerbeimmobilien spezialisiert. Der stark wachsende Projektentwickler realisiert deutschlandweit Immobilienprojekte mit einem Entwicklungsvolumen (GDV) von mehr als 1,5 Milliarden Euro. Neben dem Kerngeschäft der risikooptimierten Projektentwicklung in den Assetklassen Wohnen, Büro, Hotel-/ Boardinghouse und Sozialimmobilien in sehr guten Lagen erbringt die MAGNA Asset Management Dienstleistungen. Mit dem breiten Dienstleistungsspektrum ist die MAGNA Partner für institutionelle Investoren.

Weitere Informationen: www.magna.ag

Pressekontakt
MAGNA Real Estate AG
David Liebig
Große Elbstraße 61
22767 Hamburg
+49 (0) 40 / 696 528 244